NETZWERK TERRORISMUSFORSCHUNG E.V.
Die Plattform für Forschung, Medien, Behörden und Politik

Das Netzwerk Terrorismusforschung e.V. ist eine Plattform für Forschung, Medien, Behörden und Politik, um die Themenkomplexe Terrorismus, Extremismus, politische Gewalt und Prävention auszuloten. Das zentrale Format des NTF sind die zweimal im Jahr stattfindenden Workshops zu aktuellen Fragestellungen aus dem Themen- und Forschungsbereich Extremismus und Terrorismus. Neben Fachleuten und Wissenschaftler:innen, die zum jeweiligen Thema arbeiten und forschen, sind insbesondere promovierende Wissenschaftler:innen und auch Masterstudierende dazu eingeladen, ihre Projekte, Arbeiten und Thesen vorzustellen.

  • Jung und Innovativ! Wissenschaftlicher Nachwuchs in der Sicherheitsforschung

    Jung und Innovativ! Wissenschaftlicher Nachwuchs in der Sicherheitsforschung

    Der nächste NTF-Workshop findet als interdisziplinärer Nachwuchsworkshop in Kooperation mit dem Forschungsverbund Monitoringsystem und Transferplattform Radikalisierung (MOTRA) im Rahmen der MOTRA-Jahreskonferenz (MOTRA-K #24) statt. MOTRA ist ein über das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium des Innern (BMI) geförderter Forschungsverbund im Kontext der zivilen Sicherheitsforschung. Seit 2020 ist das NTF Transferpartner von MOTRA und…

    Weiterlesen